Gästebuch

Gästebuch

Eintrag erfassen
(565)
(165) rolf strippelmann

Hallo Dive Team Hamburg.
Liebe Jessica, Marco,Uli, Franki und nicht zuletzt Gunni.Und alle die lieben neuen und alten Bekannten Bernd, Torsten Trutz&Frau, Maria&Ihren netten Mann,Mattias&Tine.
Und alle anderen deren Namen viele.
Meinen herzlichen Dank für Eure Freunschaft und das Nette miteinander.
Liebe Jessica und Marco,
vielen Dank das Ihr mich mit in dieses wunderschöne Tauchrevier genommen habt.
Mit Kameradschaftlichem Gruß
"Adlerrolf."

(164) Matthias & Tine Hansen

Hallo liebes Dive Team,

wenn 22 „Schlümpfe“ gemeinsam in den Tauchurlaub fliegen, verspricht das aufregende, spannende und lustige 9 Tage!

Auch wenn der Walhai sich wieder nicht gezeigt hat, hatten wir 14 tolle Tauchgänge im roten Meer! Delfine, Schildkröten und „Adlerrolfs“ haben das wechselhafte Wetter entschädigt und mit 20 Buddys haben wir an Bord der El Basi und Shahin viel Spaß gehabt.

Vielen Dank an euch – besonders an Jessie & Marco - und „die Partnerbasis“ Blue Water Dive Resort inkl. Guide Helmi und Bootscrew!

Hummel, Hummel – Mors, Mors!

Matthias & Tine

PS: Freuen uns auf den nächsten Trip nach Gammel im Mai, den nächsten Schritt der Tauchkarriere und auf tolle Delfinfotos ;).


(163) Michael Warncke

An alle, die in diesem Jahr nicht mit nach Ägypten gefahren sind - ihr habt echt was verpasst. Vielen Dank Jessie für die super tolle Vorbereitung, Marco für die klasse Ausbildungstauchgänge, Ulli für den "deep - auf 26 m" und Frankie für die lustige Assistenz. Wer einen einfühlsamen Guide in Ägypten braucht, sollte sich auf der Blue Water Tauchbasis nach "Helmi" erkundigen.
Im Übrigen waren die Mitreisenden eine wahnsinns nette Truppe.

(162) Annegrit Penski

Liebes Team,

wir sind einfach nur von EUCH BEGEISTERT und möchten uns nochmals von ganzen Herzen für diese außergewöhnliche und intensive Beratung bedanken...
Durch eure herzliche und offene Art werdet ihr uns nun nicht mehr los! :-)
Also, wir sehen uns nächsten Samstag wieder!

Eure Annegrit und Stefan

(161) Sebastian Pape

Danke Euch allen, vor allem Jessi, Uli und Marco, für noch ein großartiges Wochenende. Es hat wieder mal soviel Spaß mit Euch gemacht, da war die Kälte schnell vergessen.

Liebe Grüße
Sebastian (endlich AOWD :-) )

(160) Kerstin Schmalenberg

So Ihr Lieben,

ich sitze wieder brav am Schreibtisch und sollte eigentlich arbeiten, dabei denke ich jedoch die ganze Zeit an das, für mich super aufregende Tauchwochenende, mit den wohl geduldigsten Lehrern die man sich nur wünschen kann ;o)

@ Uli: das war ja wohl mal ein Kompliment oder? ;o)

Ich möchte mich ganz lieb bei Euch allen bedanken, Jessi, Marco, Uli, Axel, Schatzi ;o) und natürlich auch bei allen anderen, die mit dabei waren und uns/mich aus den Anzügen, Hauben usw befreit haben, wenn die Finger so eingefroren waren, dass es einfach nicht mehr von alleine ging ;o)

Ich habe mich die ganze Zeit super aufgehoben und sehr nett betreut gefühlt - ich wurde selbst bei diversen "echten Notaufstiegen" nie allein gelassen ;o) - selbst das ständige Ausatmen ging nach den vielen Predigten in Fleisch und Blut über und ich werde mir eine Maske kaufen, die ich niemals unter Wasser absetzen muss oder verlieren werde ;o)

Weiterempfohlen habe ich Euch schon längst und werde es mit Freude immer wieder tun...

Wir werden versuchen, das Tauchen nicht nur 1x/Jahr durchzuführen, sondern am Ball zu bleiben..

Ganz liebe Grüße natürlich auch an unseren kleinen Kurs, es hat mir mit Euch sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon jetzt auf den Abend der Brevet Übergabe ;o)

KIKI
(Kerstin Schmalenberg)

(159) Nils Böhmer

Geschrieben, Sonntag 07.März ’10
Ich komme gerade von Hemmoor und darf mich nun Freiwasser-Taucher (OWD) nennen. –2°C Luft, 2°C Wasser, da ist dem nicht tauchendem Taucher kälter.

Bei allem was ich in den letzten 5 Wochen wichtiges über das Tauchen lese, höre und auf DVD sehe, ist dieses Wochenende schon jetzt ein teuer Schatz in meinen Erinnerungen. Womit das Motte schon halb beschrieben ist. - Daß man mit Tauchlehrern am Abend viel Spaß haben kann weil die Kurse so urlaubsfreundlich auf dem Abend liegen und das Dive Team Hamburg für viele Späße zu haben ist, ist das andere.

Axel, Gunni, Jessi, Kai, Marco, Uli, Ihr seid echt gut drauf. Ihr versteht es ein einmaliges Erlebnis, nämlich daß erste Abendteuer für Tauchernichtse im Freiwasser, zu „zelebrieren“.
Ich hatte sehr viel Glück mit Euch (und ich hab einen Krebs gesehen :)

o---
Viele Grüße an alle Buddys und Tauchpartner aus der Klasse 02/10. Respekt! Euch allen. Das war was besondres.



Bestens Nils


(Für wen sich daß nach zu viel Reklame anhört , dem laß gesagt sein, daß mir vor allem vom Dive Team fast zu wenig Eigenwerbung da war. Ich empfehle einen sog. Dry Suite Dingsbumskurs sollte man als Option für das Wochenende auf alle Fälle von vornherein in Betracht ziehen, wenn man eh schon im Trockentauchanzug die Prüfungen macht und sich, gerade in unseren Breiten, mal nen Trockentauchanzug ausleihen will.)



(158) Miriam Rohde
So, 14 Februar 2010 13:04:55

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank nochmal für das tolle OWD Wochenende in Hemmoor. Hab grad nochmal alles Revue passieren lassen und bin froh, dass ich bei euch gelandet bin und nicht woanders ;). Auch wenn es verdammt kalt und auch anstregend war, so hat es doch viel spaß gemacht.
Das Raclette war gigantisch und die Betreuung erste Klasse :)

Liebe Grüße,
die Wurzel allen Übels ;)

(157) Yvonne Bahnert
Sa, 13 Februar 2010 08:51:09

Hallo Jessi und Diveteam!
Was bin ich froh dieses WE vor dem warmen Kamin zu sitzen ;)
Obwohl das letzte Wochenende bei gefühlten -20° in Hemmoor schon Spaß gemacht hat - Vielen lieben Dank für einen tollen OWD "Winterkurs" :)
Vor allem vielen Dank das Ihr den Kurs für mich so flexibel gestaltet habt und Marco für seine Geduld bei der .... Übung :)
Ich freue mich auf meine "ersten" Freiwassertaugänge bei wärmeren Wassertemperaturen und einen hoffentlich genauso guten und lustigen AOWD bei/mit Euch
Schöne Grüße
Yvonne und Philipp


(156) Tine Hansen
Mo, 8 Februar 2010 15:49:21

Liebes Dive Team,
"ein Taucher, der was taucht, taucht auch bei 2 Grad Wassertemperatur" - trotz tauber Finger, haben wir wieder viel gelernt und noch mehr Spaß gehabt!
Danke an Axel und Dirk für die tolle Betreuung über und unter Wasser und an Jessie für die gewohnte gute Orga!

Wir freuen uns sehr auf Ägypten (und den Walhai)!

lg
Matthias & Tine


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
7 + 2=